Dienstleistungen:

Analysen und Konzepte zu sozialen Fragestellungen

Betriebliches Eingliederungsmanagement

Moderation von Fachtagungen, Gruppen- und Organisationsprozessen (coaching)

Projektentwicklung und -betreuung

Evaluation von Modellprojekten

Aus- und Weiterbildung im Sozial- und Gesundheitswesen

Partizipation und Direkte Demokratie (Politische Bildung)

Information-Broker: Recherche zu sozialen Fragen und Problemstellungen

Redaktion & Wissenschaftsjournalismus: Öffentlichkeitswirksame Darstellung sozialer Themen in Aufsätzen und Reporten in Medien und Wissenschaft

Das Leistungsspektrum reicht von der Sozial- und Gesundheitsplanung, der Behin-dertenhilfe bis zur Jugendhilfe- und Schulentwicklungsplanung in Kommunen und auf
Landesebene.


Alle Leistungen werden auf Honorarbasis erbracht. Die Berechnung erfolgt nach Tagessätzen (TW 400 €).

Referenzen:
Stiftung MITARBEIT, Bonn  www.mitarbeit.de
Agentur eintopf., Wuppertal  www.eintopf.de
Inititativkreis Gemeinsame Schule, NRW  www.gemeinsame-schule.de
Planungszelle, Uni Wuppertal  www.planungszelle.de
handicap. e.V., Sozialrechtsverein  www.handicap-wuppertal.de   

Seite drucken